Windstill

windstillWind, der du die Wolken vertreibst,
Wind, der du das Schilf wiegst auf und ab,
Wind, der du die Blätter tanzen läßt,
Wind, der du in unsere Ohren flüsterst,
Wind, der du Pflanzen sähst.

Was wären wir ohne dich?

Still, windstill.