Tagebuch Naturwart Brüggen Niederkrüchten – Juni 2021

Naturpark Schwalm-Nette – (Brüggen / Niederkrüchten) Juni 2021

Durch die Allgemeinverfügung von Niederkrüchten am Venekotensee (s.u.), zieht es die Badehungrigen an den Dahmensee und den Diergartschen See (Naturschutzgebiet).
Mit Schlauchboten, Shishas, Alkohol, etc.

Brachter Depot – Brüggen (Naturschutzgebiet):

L373 – Brüggen (Landschaftsschutzgebiet / Naturschutzgebiet):

Dahmensee – Brüggen (Landschaftsschutzgebiet / Naturschutzgebiet):

niederkrüchten venekotensee Brüggen dahmensee

Während die Gemeinde Niederkrüchten am Venekotensee durch Verbot und Security Ruhe bringt,
zieht es die Menschen nun in die Naturschutzgebiete vom Dahmensee und Diergartschen See.
Dort gibt es weder Security noch Mülleimer. Beides sind Kostenfaktoren.


Bitte aufpassen bei der Straße „Am Dahmensee“.
Von Overhetfeld in Richtung Brüggen (Ziegelei Röben). Direkt hinter der Kurve ist durch den Regen die letzte Tage die Straße extrem ausgespült worden.
(Zigarettenschachtel eingekreist als Größenorientierung)

dahmensee brüggen dahmensee brüggen dahmensee brüggen


Dahmensee

Ein Tag Sonne am Dahmensee … keine Mülleimer mehr.

Diergartscher See – Brüggen (Naturschutzgebiet):

Elmpter Schwalmbruch – Niederkrüchten (Naturschutzgebiet):

Overhetfeld – Niederkrüchten (Landschaftsschutzgebiet):

Schwalm – Brüggen (Landschaftsschutzgebiet)

Tackenbenden – Niederkrüchten (Naturschutzgebiet):

Venekotensee – Niederkrüchten (Landschaftsschutzgebiet):

Venekotensee

Ab den 01.06.2021 gilt am Venekotensee folgende Allgemeinverfügung:

ALLGEMEINVERFÜGUNG
für die Zeit vom 1. Juni bis 30. September 2021 für den Bereich des Venekotensees
1. Das Mitführen und der Verzehr von alkoholischen Getränken oder von Getränken, die
Alkohol enthalten (hierzu zählen auch Mischgetränke, bestehend aus Alkohol und nicht
alkoholischen Flüssigkeiten), ist untersagt. Ausgenommen von diesem Verbot ist das
Mitführen von alkoholischen Getränken/Mischgetränken ohne Verweildauer in den
betreffenden Örtlichkeiten, die erkennbar lediglich zum Transport durch den im Anhang bezeichneten genannten räumlichen Geltungsbereich befördert werden (z. B.
Einkäufe für die häusliche Verwendung).
2. Hunde sind an der Leine zu führen.
3. Das Baden sowie sämtliche die Wasserfläche des Venekotensees betreffenden Aktivitäten (hierzu gehören insbesondere das Tauchen, Stand Up Paddling, das Befahren der
Wasserfläche mit Booten, Luftmatratzen etc.) sind verboten. Die das Fischereirecht betreffenden Regelungen bleiben hiervon unberührt.
4. Das Rauchen sowie jegliche Nutzung offenen Feuers (hierzu gehören insbesondere das
Grillen, „Lagerfeuer“, Kerzenlicht, Kohlen auf Wasserpfeifen wie z. B. „Shishas“ etc.) ist
nicht gestattet, sofern dies nicht bereits durch spezialgesetzliche Regelungen verboten
ist.
5. Die Nutzung von Geräten, die der Musikwiedergabe dienen (Musikinstrumente, Tonwiedergabegeräte und ähnliche Geräte) ist untersagt. Ausgenommen hiervon ist die
Nutzung über Kopfhörer.
Nachzulesen auf der offiziellen Seite des Kreis Viersen: