Tagebuch Naturwart 2019

Naturwart 2019 in den Gemeinden Brüggen und Niederkrüchten – keine Politik – keine Lobby – handeln statt reden

Wenn Behörden und Politik die Verantwortung hin und her schieben, aber die Lohrbeeren für Ihre angebliche Naturverbundenheit ernten wollen, folgt handeln statt reden.


Nach dem erfolglosen Antrag nach § 24 im Jahr 2018 und dem steigenden Desinteresse der Brüggener Baulobby an der Umwelt, sowie Prosa der derzeitigen Brüggener Politik, mache ich auch 2019 weiter.