Brüggen - Baulobby - Bulldozern - Bauen - Ehemalige Landesjagdschule Brüggen

Bebauungsplan Brüggen - ehemalige Jagdschule NRW

(Aufs Foto klicken zum Vergrößern)

Brüggen – Neubaugebiet „ehemalige Landesjagdschule“ – Am Grasweg

Die ehemalige Jagdschule wird abgerissen, die Sanierung ist zu kostspielig, das Bauland zu lukrativ für die Gemeinde Brüggen.

So weit so gut.

Wenn ich morgens mit dem Rad am Grasweg fahre ist es ok, Autos rechts und links, aber händelbar.
In den Abendstunden, wenn die Leute von der Arbeit zurück sind, herrscht ein Parkchaos Am Grasweg.

Jetzt fallen für die Einfahrt zum neuen Baugebiet aus der vorhandenen langen Parkbucht mindestens drei weitere Parkmöglichkeiten weg.

Ich bin mal gespannt 🙂

Auf dem Grundstück der ehemaligen Landesjagdschule wurden Kastanien mit weit über 1 m Stammumfang und 15 m Höhe gefällt.
Kein Problem, Brüggen „umgeht“ seit Jahren eine Baumschutzsatzung.

Lustig, genau an den Stellen kommen laut Plan neue Bäume hin.

(Aufs Foto klicken zum Vergrößern)

Ehemalige Landesjagdschule Brüggen Ehemalige Landesjagdschule Brüggen Ehemalige Landesjagdschule Brüggen Ehemalige Landesjagdschule Brüggen Ehemalige Landesjagdschule Brüggen Ehemalige Landesjagdschule Brüggen