Gemüselasagne mit Brokkoli

Gemüselasagne mit Brokkoli

Zutaten

  • Zucchini
  • 400 g Brokkoliröschen
  • 100 g Babyspinat
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer
  • 500 g Kirschtomaten
  • Olivenöl + Chiliöl
  • 12 Lasagnenudelplatten
  • 250 g Mozzarella (gerieben)
  • ein kleines Tütchen Schlagsahne

Werkzeug (für die Männer)

  • Holzbrett als Schneidunterlage
  • Messer, ggf. Wiegemesser
  • große Schüssel zum untermengen / mischen
  • Auflaufform
  • Ofenhandschuhe

Vorbereitung

  • Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

währendessen:

  • Die Zucchini abspülen und fein raspeln
  • Den Brokkoli abspülen und abtropfen lassen und klein hacken
  • Den Spinat abspülen, trocken schütteln und kleinschneiden
  • Die Knoblauchzehen schälen und kleinschneiden / -hacken.
  • Die Tomaten waschen, putzen und vierteln.
  • alles in die Schüssel
  • geriebenen Mozarella und 50 g Parmesan in die große Schüssel
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Mit Olivenöl und Chiliöl würzen
    (jetzt hat man bereits einen schmackhaften Grünkostsalat)

  • Eine Lasagneform mit Öl auspinseln und mit Nudeln auslegen.
  • Brokkoli-Mischung darauf verteilen und mit einer weiteren Nudelschicht belegen.
  • Überstehende Nudelplatten mit der Schlagsahne beträufeln.
    Das ganze mit einer „grünen Schicht“ abschließen

    Die Lasagne im Ofen ca. 35 Minuten backen.

Wofür waren jetzt nochmal die Handschuhe?
Männer, findet es selbst heraus 😉