Brüggen – Ausschuss für Bauen, Infrastruktur und Klimaschutz, 11. Sitzung

Brüggen – Ausschuss für Bauen, Infrastruktur und Klimaschutz, 11. Sitzung

Brüggen

Ausschuss für Bauen, Infrastruktur und Klimaschutz, 11. Sitzung (Di, 23.08.2022 18:30 Uhr)

Herr Houbertz, Herr Gotzen und Herr Dreesen, sowie Frau Frieß haben trotz der Temperaturen eine gute Sitzung geleitet.
Es waren sogar Besucher da UND schon wieder eine neue Pressefrau 😮
Der Verschleiß ist ja schon krass.
Das ist Nummer fünf, die ich zumindest sah.
Jeder der vorher nicht konform berichtete, ward nicht mehr gesehen. Vielleicht Jobwechsel? Wer weiß.
Diese Dame schreibt sogar richtig mit und bekommt keinen Bericht vorgelegt. Ich bin gespannt.
Gab es sonst noch was zu sagen?
Es ging weniger um Ausschreibungen zu Freud oder Leid?!
Die Baubranche ist eh ausgelastet bis 2023.

I. Öffentliche Sitzung (Auszüge)

2. Bauvorhaben der Firma Mellerud Chemie GmbH am Standort Bernhard-Röttgen-Waldweg 20 / Hochstraße
hier: Vorstellung der Vorhabenplanung 115 / 2022

Die Fa Mellerud stellt ihr Erweiterungsvorhaben der in Brüggen Stadt ansässigen Niederlassung vor.
Es wird viel Wert auf regenerative Energien und Wasserversickerung- bzw. -Aufbereitung gelegt.

Eine Fraktion nach der anderen hält eine Prosa für die Firma.
Seitens der Gemeinde steht dem Bauvorhaben nichts entgegen.

Fa. Mellerud liebäugelt schon mit dem letzten verbliebenen Grundstück (Bernhard-Röttgen-Waldweg 24), dass von einer Witwe bewohnt wird, deren Kinder bereits alle ausgezogen sind.
Manch einer kennt das Eckgrundstück der Dame von der Hochstraße aus mit seinem reichen ausgewachsenen Eichenbestand.

3.4.5.7. Bebauungspläne, sowie Erweiterung Denkmalschutz Ortskern
waren von opportunistischem Interesse

16. Mitteilungen der Verwaltung

– Die Arbeiten am neuen Kreisverkehr an der B221 (Sportplatz Vennberg) beginnen ab 29.08.2022.

kreisverkehr brüggen b221

– Der neue Rasenplatz wurde offiziell an die Sportanlage Vennberg (Brüggen) übergeben. Da es sich um Echtrasen handelt und dieser noch richtig anwachsen muss, wird der Platz vermutlich bis Januar noch nicht für den Spielbetrieb freigegeben. tenneplatz vennberg Rasenplatz Vennberg

Kommentare sind geschlossen.